Griff in die Rentenkasse

Am 26.11.14 wird in der “PlusMinus”-Sendung in der ARD erklärt, mit welchen Unverschämtheiten die Bundesregierung ihre “schwarze Null” schön rechnet. Im Zentrum steht dabei der Griff in die Rentenkasse. Ein Vergehen, dessen sich alle Vorgängerregierungen schuldig gemacht haben.

In der Sendung kommen Sozialpolitiker die ihren Namen noch verdienen und gewissenhafte Rentenexperten zu Wort: Rudolf Dreßler, Otto Teufel und Winfried Schmähl klagen an:

Beim Klick auf das Bild öffnet sich der Film bei Youtube.

http://youtu.be/-Ls9Jv5ro4o